Immobiliendetails

Gewerbeobjekt in Wandlitz OT Zerpenschleuse

externe ObjnrUC580
StatusAktiv
Betreuer9
NutzungsartGewerbe
VermarktungsartKauf
ObjektartHallen/Lager/Produktion
ObjekttypWerkstatt
PLZ16348
OrtWandlitz
LandDeutschland
Regionaler ZusatzBarnim
Gesamtfläche3.500 m²
Lagerfläche1.000 m²
Kaufpreis320.000 €
Provision7,14 % inkl. MWSt, fällig bei notariellem Vertragsabschluss
Währung
externe ObjnrUC580 StatusAktiv
Betreuer9 NutzungsartGewerbe
VermarktungsartKauf ObjektartHallen/Lager/Produktion
ObjekttypWerkstatt PLZ16348
OrtWandlitz LandDeutschland
Regionaler ZusatzBarnim Gesamtfläche3.500 m²
Lagerfläche1.000 m² Kaufpreis320.000 €
Provision7,14 % inkl. MWSt, fällig bei notariellem Vertragsabschluss Währung
Objektbeschreibung: Das hier angebotene Gewerbeobjekt befindet sich auf einem ca. 3.500 Quadratmeter großem Grundstück und ist bebaut mit einer Gewerbehalle mit 2 Vollgeschossen, 1 Kfz-Werkstatt, einer Halle mit Hebebühnen, Büro und WC und einer Doppelgarage. Lage: Wandlitz ist eine amtsfreie Gemeinde im Landkreis Barnim (Brandenburg).
Die Gemeinde Wandlitz hat eine gemeinsame Grenze mit folgenden Kommunen (im Uhrzeigersinn, beginnend im Norden): Schorfheide, Marienwerder, Biesenthal, Bernau, Panketal (alle Landkreis Barnim), Berlin (Bezirk Pankow), Mühlenbecker Land, Oranienburg und Liebenwalde (Landkreis Oberhavel).
Ende 2008 waren in der Großgemeinde Wandlitz 2.192 Unternehmen oder selbstständige Gewerbetreibende angemeldet, was gegenüber dem Jahr 2005 einen Zuwachs von 244 Gewerbebetrieben bedeutet. Nur vier der Unternehmen beschäftigten über 50 Mitarbeiter. Die Selbstständigen stellten 3,86 Prozent der Bewohner des Gemeindegebietes. Mit 85 Prozent waren die weitaus meisten Firmen in der Dienstleistungsbranche tätig.

Durch die Gemeinde verläuft die Bundesstraße B 273 in West-Ost-Richtung zwischen Oranienburg und der Anschlussstelle Wandlitz der Autobahn A 11 Berlin–Stettin. Die in Nord-Süd-Richtung durch mehrere Ortsteile verlaufende ehemalige B 109 (Prenzlau–Berlin) wurde in großen Abschnitten 2015 bzw. 2016 zur Landesstraße L 100 abgestuft.

Die Anschlussstellen Lanke (auf Gemeindegebiet) und Wandlitz der Autobahn A 11 schaffen schnelle Verbindungen in das Umland und zu Fernzielen. Regionalstraßen erschließen die Gemeinde und verbinden die einzelnen Ortsteile und Wohnplätze miteinander.

Einen wesentlichen Faktor des öffentlichen Verkehrs bildet die Heidekrautbahn, die die Ortsteile durchläuft und insgesamt über acht Bahnhöfe und Haltepunkte im Gemeindegebiet verfügt (Ruhlsdorf-Zerpenschleuse, Lottschesee, Klosterfelde, Wandlitzsee, Wandlitz, Basdorf, Schönwalde, Schönerlinde). Hier verkehrt die Regionalbahnlinie RB 27 Groß Schönebeck–Berlin-Karow. Sie wird von der Niederbarnimer Eisenbahn betrieben.

Zusätzlich werden einzelne Ortsteile von Omnibuslinien der Barnimer Busgesellschaft bedient, die eine Verbindung mit Bernau und damit zur Berliner S-Bahn anbieten.
Sonstiges: Alle zum Objekt gemachten Angaben beruhen auf den Angaben Dritter, der Makler übernimmt für deren Richtigkeit keine Gewährleistung. Dieses Angebot ist freibleibend, Zwischenverkauf vorbehalten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur vollständig ausgefüllte Kontaktformulare bearbeiten können.

Weitere Objekte und Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage

http://www.remax-berlin-brandenburg.de/

Weitere interessante Immobilien

Keine Immobilien gefunden

Aber vielleicht haben wir Ihre Traum-Immobilie morgen bereits im Portfolio!

Kommen sie auf uns zu:

Telefon: 03301 530 630
Email: ingo.mueller@iml-immobilien.de

Ihr Team von FIRST REALTY IML-Immobilien e.K.

Ihr schneller Kontakt zu uns

ingo.mueller@iml-immobilien.de
Tel.: 03301 530 630

Immobiliensuche

Aktuelle Informationen

FIRST REALTY IML-Immobilien e.K.

Wir haben ein gemeinsames Ziel, den Verkauf Ihrer Immobilie. Zum maximal erzielbaren Preis! So schnell wie möglich! Zu den für Sie besten Bedingungen